Startseite - Bachtage 2024
smartsliderLine

Den Geheimnissen von Bachs Kompositionskunst auf der Spur: Erleben Sie inspirierende Konzerte, eine Klangwanderung, Jugendprojekte sowie tiefgründige Gespräche über Bachs Schaffenspraxis.

Startseite - Kantatenkonzert
smartsliderLine

«Zerreißet, zersprenget, zertrümmert die Gruft»

Mit Ulrike Hofbauer (Sopran), Claude Eichenberger (Alt), Bernhard Berchtold (Tenor) und Dominik Wörner (Bass)

17.30-18.15 Uhr Werkeinführung
19.00 Uhr Konzert mit Reflexion von Arthur Godel

Ort: Aula der Rudolf Steiner Schule St. Gallen

Startseite - Slideshow
smartsliderLine

Im Jahr 2024 führt die J. S. Bach-Stiftung eine Neuerung ein: Das regelmässige Aufschlagen der Calov-Bibel. Der dreibändige, 27 kg schwere, 1681/82 gedruckte Kommentar zur Lutherbibel war Johann Sebastian Bachs ständiger Begleiter bei seiner Kompositionsarbeit und er notierte darin zahlreiche Anmerkungen.

Startseite - Slideshow
Wir freuen uns auf Ihren Konzertbesuch
smartsliderLine

Highlights sind auch 2024 garantiert. Die nicht versiegende kompositorische Kraft Bachs ermöglicht uns im Monatsrhythmus ein Unikat!

previous arrow
next arrow

Die nächsten Konzerte & Veranstaltungen

Werfen Sie einen Blick auf die bevorstehenden Konzerte und Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

BWV 199 «Mein Herze schwimmt im Blut», BWV 32 «Liebster Jesu, mein Verlangen», BWV 82 «Ich habe genug», Concerto A-Dur von Rudolf Lutz

BWV 199 «Mein Herze schwimmt im Blut», BWV 84 «Ich bin vergnügt mit meinem Glücke», Henry Purcell: Summer serenade with Henry Purcell – «Auszüge aus Dido and Aeneas» Z. 626, BWV 32 «Liebster Jesu, mein Verlangen»

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Für Ihren sicheren Konzertbesuch haben wir ein Schutzkonzept erarbeitet, welches sich an den Beschlüssen des BAG und der kantonalen Behörden orientiert. Das Schutzkonzept wird laufend geprüft und angepasst.
Aktuelle Version downloaden

Die Mitwirkenden der J. S. Bach-Stiftung

Lernen Sie den Dirigenten, Solisten, Chor & Orchester und weitere Mitwirkende kennen

J. S. Bachstiftung St. Gallen – Rudolph Lutz

Künstlerischer Leiter & Dirigent

Rudolf Lutz

Mehr Infos über Rudolf Lutz ➞

J. S. Bachstiftung St. Gallen – Chor & Orchester

Internationales Ensemble

Chor & Orchester

Mehr Infos über das Ensemble ➞

Die J. S. Bach-Stiftung auf Instagram

Danke an alle, die unsere Zeit am diesjährigen Bachfest in Leipzig so wundervoll machten -  es war uns eine grosse Freude gemeinsam mit euch allen zu musizieren🎶🥂😍. 

Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Bachfest.

#Konzert #Bach #Kantate  #Musikgenuss
#jsbach #Cantatas #cantatas #klassischemusik #classicalmusic
#classicalmusician #classicalmusicians
#classicalmusiclovers #johannsebastianbach
#bachipedia #altemusik #welovebach
Wir gratulieren unserer lieben Stephanie Pfeffer ganz herzlich. Sie wird ab Herbst diesen Jahres das Amt der Festivalleitung für das Forum Alte Musik Zürich übernehmen 🎶🥂💐. 

Stephanie Pfeffer war Solistin für unser Konzert im Mai und wird auch im Rahmen des kommenden Kantatenkonzerts, am 28. Juni 2024 in St Gallen, in unserem Chor mitsingen. Wir freuen uns sehr für dich, liebe Stephanie, und sind gespannt, was du bewegen wirst. 

 #chor #solist #gratulation #Congrats #congrats #musician #music #MusicLovers #musicislife #musicans #altemusik #classicalmusic #classicalmusicians #classicalmusic #classicalmusician
Nächste Woche ist wieder ein Kantatenkonzert. 

Am 28. Juni wird in der Aula der Rudolf Steiner Schule in St. Gallen die Kantate BWV 205 «Zerreißet, zersprenget, zertrümmert die Gruft» aufgeführt. BWV 205 hat eine dramatische Struktur, die an eine Oper erinnert. Die Kantate erzählt eine zusammenhängende Geschichte mit verschiedenen Charakteren, die in einer Art musikalischem Drama interagieren. Ein musikalisches Meisterwerk, das Naturgewalten und Rollenbilder auf spannende Weise thematisiert. 

📅 Datum: 28. Juni 📍 Ort: Aula der Rudolf Steiner Schule, St. Gallen

#Konzert #Bach #Kantate #StGallen #Musikgenuss #jsbach #Cantatas #cantatas #klassischemusik
#klassischemusikstreamen #classicalmusic
#classicalmusician #classicalmusicians
#classicalmusiclovers #johannsebastianbach
#bachipedia #altemusik #welovebach
Teil 2 der Reportage über die J. S. Bach-Stiftung - wie alles begann. Viel Spass beim Anschauen. 

Part 2 of the report about how everything started with the J. S. Bach-Stiftung. Enjoy watching it. 

#wieallesbegann #howitallstarted #bach #jsbach
#klassischemusik #classical #classicalmusic
#classicalmusician #reportage #altemusik #ensemble
#orchester #switzerland #johannsebastianbach
#cantatas #Cantatas
«O holder Tag, erwünschte Zeit,
willkommen, frohe Stunden!
Ihr bringt ein Fest, das uns erfreut.
Weg, Schwermut, weg! weg, Traurigkeit!
Der Himmel, welcher vor uns wachet,
hat euch zu unsrer Lust gemachet:
Drum lasst uns fröhlich sein!
Wir sind von Gott darzu verbunden,
uns mit den Frohen zu erfreun.»

So lautet der Text des Rezitativs (Sopran), mit welchem Bach die Kantate BWV 210 «O holder Tag, erwünschte Zeit» beginnt. Das komplette Konzert kann ab sofort auf unserem YouTube-Kanal genossen werden. Es handelt sich hierbei um eine von Bachs weltlichen Kantaten. Eine weitere dieser Art werden wir am 28.Juni in der Rudolf Steiner Schule in St. Gallen aufführen. 

Link in Bio. 

#classicalmusic #jsbach #weltlichemusik #rogate #videoproduction #klassischemusik #altemusik #Cantatas #cantatas #Bachstiftung #bachstiftung #concert

Weitere Social Media-Kanäle:

Bachipedia

Eine Plattform für Kantatenliebhaber

Bachipedia ist mehr als «nur» eine Streamingplattform. Auf Bachipedia werden alle Inhalte und Informationen, die in der Stiftung rund um eine Kantate zusammengetragen, geschrieben, erforscht und publiziert worden sind, festgehalten und beim entsprechenden Werk – kostenlos – zur Verfügung gestellt.