Auf dem Programm stehen Musik von Johann Sebastian Bach und Georg Philipp Telemann, die Präsentation von Ausschnitten aus der neuen CD und ein Blick hinter die Kulissen des Studios SRF 2 Kultur bzw. der Johann Sebastian Bach-Stiftung. Mitwirkende sind die Solistin Margot Oitzinger (Alt), die Konzertmeisterin Renate Steinmann (Violine), Continuo primo Maya Amrein (Cello), unser Dirigent Rudolf Lutz (Cembalo), Hausherr Roland Wächter, der Musikologe Dr. Anselm Hartinger sowie der Stiftungspräsident Dr. Konrad Hummler. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem SRF Kulturclub statt.

Im Abschluss an das etwa einstündige Programm laden wir zu einem Apéro ein. Bei dieser Gelegenheit wird Rudolf Lutz CDs signieren, und Freunde und Gönner der Stiftung können die Neuerscheinung mit persönlicher Widmung des Dirigenten zum Subskriptionspreis erwerben.

Donnerstag, 27. Februar 2014 um 18.00 Uhr (Türöffnung 17.30 Uhr) im Radiostudio SRF 2 Kultur, Brunnenhofstrasse 22, 8057 Zürich (Tramlinien Nr. 11 Richtung Auzelg und 15 Richtung Oerlikon, Haltestelle Radiostudio).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.