BWV 234: Messe in A-Dur
Alle bevorstehenden Konzerte

Konzertablauf & -orte

Alle weiteren Informationen zum Konzertablauf und Veranstaltungsort finden Sie hier.

Tickets & Abonnements

Bach erlebt – informieren Sie sich hier über Tickets & Abonnements.

26. November 2021
Werkeinführung: 17:30
Konzert: 19:00

Die 1730er-Jahre waren für Bach eine Zeit der kreativen Sichtung seines geschaffenen OEuvres und zugleich der behutsamen stilistischen Modernisierung. Dazu gehören auch die um 1738 zusammengestellten vier Messen, die aufgrund ihrer Beschränkung auf Kyrie und Gloria anders als die grosse h-Moll-Messe prinzipiell für den protestantischen Gottesdienst geeignet waren und daher auch als «lutherische Messen» bezeichnet werden. Auch die Missa A-Dur BWV 234 beruht in Teilen auf der sorgsamen Überarbeitung besonders gelungener älterer Kantatensätze. Insbesondere das dreiteilige Kyrie hingegen verströmt auch dank der zarten Flötenstimmen eine feierlich lichte Aura, die trotz der dichten Kontrapunktik des Christe eleison mit seiner fugierten Rezitation erstaunlich modern und sogar ein wenig galant wirkt.

Reflexion:

Sebastian Kleinschmidt

Werkeinführung:

Rudolf Lutz
Pfr. Niklaus Peter

Service und weitere Informationen:

Schutzmassnahmen Covid-19

Für Ihren sicheren Konzertbesuch haben wir ein Schutzkonzept erarbeitet, welches sich an den Beschlüssen des BAG und der kantonalen Behörden orientiert. Das Schutzkonzept wird laufend geprüft und angepasst. Sie finden eine aktuelle Version auf www.bachstiftung.ch

Contact Tracing

Beim Ticketvorverkauf werden die Kontaktdaten aufgenommen, damit die Rückverfolgbarkeit gewährleistet ist. Damit das Contact Tracing funktioniert, sind Tickets personengebunden und dürfen nicht weitergegeben werden. Bei Gruppen bis zu 5 Personen genügen die Kontaktdaten einer Person. Bereits erworbene Billetts können weder zurückgegeben noch umgetauscht werden.

Maskenpflicht

Generell gilt vorerst während der ganzen Veranstaltung eine Maskenpflicht!

Kartenvorverkauf

Tickets können nur auf Vorbestellung erworben werden, damit Personenkontakte minimiert werden können. Zu Ihrem Schutz und zur bestmöglichen Abwicklung des Konzerteinlasses werden alle vorbestellten Tickets per Post zugestellt.

Besuch der Generalprobe

Die Generalprobe ist bis auf Weiteres nicht öffentlich.

Tickets online vorbestellen: