Konrad Hummler

  • Organisation & Finanzen

Konrad Hummler

Konrad Hummler (*1953) studierte an der Universität Zürich Rechtswissenschaften und an der amerikanischen Universität Rochester Wirtschaftswissenschaften. In den 1980er-Jahren persönlicher Referent des damaligen Verwaltungsratspräsidenten der Schweizerischen Bankgesellschaft, Dr. Robert Holzach. 1991 bis 2012 unbeschränkt haftender Teilhaber der Wegelin & Co. Privatbankiers, St. Gallen, bis zu deren Teilverkauf an die Raiffeisengruppe Schweiz und der Beendigung des Bankgeschäfts.

Nach dieser Zäsur erfolgte ein Neubeginn in Form der M1 AG, eines privaten Think Tanks für strategische Zeitfragen. Erfahrung als Verwaltungsrat verschiedener Unternehmungen, darunter der Deutschen Börse, der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) und Bühler AG.