Raphael Jud

Bass

Jud

Der Bariton Raphael Jud aus Altstätten ist seit dem Jahr 2007 Mitglied des Chors der J. S. Bach-Stiftung. Er ist ein gefragter Lied- und Oratoriensänger in der Schweiz und im benachbarten Europa, wo er mit einem grossen Konzertrepertoire vom Frühbarock bis zur Moderne auftritt.

Werdegang

  • Studium von Klavier, Orgel und Gesang in Winterthur
  • Lehrdiplom für Klavier (1987) und Diplom in Gesang bei Ruth Binder mit Auszeichnung (1990)
  • Aufbaustudium bei Kurt Widmer in Basel, Abschluss mit Solistendiplom
  • Meisterkurse bei Theo Adam und John Shirley-Quirk

musikalische Höhepunkte

  • Rege Konzerttätigkeit
  • Lehrbeauftragter für Sologesang in Basel
  • Regelmässige Zusammenarbeit mit Margret Honig und Maarten Koningsberger

Auszeichnungen

  • Mehrfache Auszeichnung mit dem Förderpreis des Migros-Genossenschaftsbundes
  • Finalist beim Solistenwettbewerb des Schweizerischen Tonkünstlervereins