Julius Pfeifer

Tenor

Pfeifer

Der in Augsburg geborene Tenor Julius Pfeifer lebt heute in Stuttgart und gehört seit 2006 dem Chor der J. S. Bach-Stftung St. Gallen an. Besonders mit der Evangelistenpartie in Bachs grossen Oratorien, aber auch als Ensemblesänger ist er international erfolgreich.

Werdegang

  • Schulmusik- und Gesangsstudium in Stuttgart bei Gisela Krenkel und Prof. Dieter Kurz

musikalische Höhepunkte

  • Konzerte und Tourneen mit René Jacobs, Philippe Herreweghe, Frieder Bernius, Christophe Coin, Christoph Hammer

Auszeichnungen

  • 1. Preis beim Internationalen Bach-Wettbewerb in Leipzig, 2004

aktuelle Tätigkeiten

  • Umfangreiche Konzerttätigkeit v.a. als Bach-Interpret
  • Mitglied des SWR-Vokalensembles Stuttgart (Chefdirigent Marcus Creed)
  • Regelmässig zu Gast beim Gesualdo-Consort Amsterdam (Harry van der Kampp) und Mitglied im Vokalensemble Sette Voci (Peter Kooij)

Tonträger

  • Zahlreiche Radio- und CD-Produktionen