Gloria in excelsis Deo (DVD)

BWV 191 // Aufnahmedatum: 18.12.2009

Johann Sebastian Bach (1685–1750)

Die DVD enthält die Filmaufnahmen der kompletten Kantate, die musikalisch-theologische Werkeinführung sowie die Reflexion

"Gloria in excelsis Deo"

Kantate BWV 191 zum 1. Weihnachtstag für Sopran und Tenor, Vokalensemble, Trompeten I–III, Pauken, Flauto traverso I+II, Oboe I+II, Fagott, Streicher und Continuo


35,00 CHF

inkl. 8% MwSt., zzgl. Versandkosten

Solisten

Sopran: Gerlinde Sämann
Tenor: Johannes Kaleschke

Chor

Sopran: Mirjam Berli, Susanne Frei, Leonie Gloor, Guro Hjemli, Mami Irisawa, Damaris Nussbaumer, Jennifer Rudin, Noëmi Tran-Rediger
Alt: Alexandra Rawohl, Antonia Frey, Olivia Heiniger, Lea Scherer
Tenor: Marcel Fässer, Nicolas Savoy, Walter Siegel
Bass: Fabrice Hayoz, Philippe Rayot, William Wood

Orchester

Leitung: Rudolf Lutz

Violine: Renate Steinmann, Anaïs Chen, Sylvia Gmür, Sabine Hochstrasser, Martin Korrodi, Livia Wiersich
Viola: Susanna Hefti, Martina Bischof
Violoncello: Claire Pottinger
Violone: Iris Finkbeiner
Oboe: Luise Baumgartl, Thomas Meraner
Fagott: Susann Landert
Trompete / Tromba: Patrick Henrichs, Peter Hasel, Klaus Pfeiffer
Flauto Traverso / Traversflöte: Claire Genewein, Maria Mittermayr
Timpani / Pauke: Martin Homann
Orgel: Norbert Zeilberger

Aufnahme & Bearbeitung

Tonmeister: Stefan Ritzenthaler, Johannes Widmer
Regie: Meinrad Keel
Produktion: GALLUS MEDIA AG, Schweiz

Reflexion

Referent: Dr. Phil. Notker Wolf OSB

Werkeinführung

Referent: Karl Graf, Rudolf Lutz

Zusatzinformation

Artikelnummer: 202.11
EAN: 7640151161576
Spieldauer: 1:15:09
Aufnahmeort: Trogen
Erscheinungsjahr: 2010