Er rufet seinen Schafen mit Namen (DVD)

BWV 175 // Aufnahmedatum: 22.05.2015

Johann Sebastian Bach (1685–1750)

Die DVD enthält die Filmaufnahmen der kompletten Kantate, die musikalisch-theologische Werkeinführung sowie die Reflexion

"Er rufet seinen Schafen mit Namen"

Kantate BWV 175 Kantate BWV 175 zum 3. Pfingsttag für Alt, Tenor und Bass, Vokalensemble, Flauto dolce I-III, Tromba I + II, Violoncello piccolo, Streicher und Basso Continuo


35,00 CHF

inkl. 8% MwSt., zzgl. Versandkosten

Orchester

Leitung & Cembalo: Rudolf Lutz

Violine: Renate Steinmann, Monika Baer
Viola: Susanna Hefti
Violoncello: Martin Zeller
Violoncello piccolo: Martin Zeller
Violone: Iris Finkbeiner
Fagott: Susann Landert
Trompete / Tromba: Patrick Henrichs, Peter Hasel
Blockflöte / Flauto dolce: Annina Stahlberger, Teresa Hackel, Claudia Heinisch
Orgel: Nicola Cumer

Aufnahme & Bearbeitung

Tonmeister: Stefan Ritzenthaler, Johannes Widmer
Regie: Meinrad Keel
Produktion: Johannes Widmer, GALLUS MEDIA AG, Schweiz

Reflexion

Referent: Rüdiger Safranski

Werkeinführung

Referent: Karl Graf, Rudolf Lutz

Zusatzinformation

Artikelnummer: 208.05
EAN: 7640151161989
Spieldauer: 00:81:00
Aufnahmeort: Trogen
Erscheinungsjahr: 2016